02 Aug

2017 – Empfang der Deutschen Meisterin

Herzlicher Empfang für unsere Deutsche Meisterin Clara Brehm

Mit viel Beifall durften wir unsere frisch gebackene Deutsche Meisterin Clara in Waldaschaff begrüßen. Nach einer kleinen Dorfrunde auf einem Tandem, begleitet durch die KSV Mountainbiker, ging es zum Empfang ins Wanderheim. Lobende Worte gab es von unserem Bürgermeister und Vereinsvorstand Marcus Grimm sowie von Joachim Brand als Verantwortlicher der Sport-Arbeitsgemeinschaft Mountainbike der Schule, wo Clara ihre ersten Erfahrungen auf dem MTB machte. Mit dem Gewinn des Titels hat Clara somit Vereinsgeschichte geschrieben, da dies auch der erste Deutsche Meistertitel für die noch junge Radsportabteilung des KSV Bavaria Waldaschaff ist.
Viele Freunde, Gönner, Vereins- und Familienmitglieder erlebten anschließend noch eine paar gesellige Stunden im Wanderheim in Waldaschaff.

01 Aug

2017 – Ergebnisse CUBE Cup

9. Lauf des CUBE Cup in Steinbach am Wald

Am Samstag reisten wir mit acht Sportlern nach Steinbach am Wald (Kronach). Beim Cube-Cup-Rennen um den dortigen Freizeitsee konnten unsere Jugendlichen in den Rennen wieder tolle Ergebnisse erzielen. Erstmals konnten wir zum Ende der CC-Rennen sogar zwei Staffel-Teams an den Start stellen, bei dem eine den 2., sowie eine den 7. Platz erreichte.

Ergebnisse:

  • U9m: Luis Schnack 24.
  • U11w: Alessa Nether 11
  • U13m: Lucca Nether 14.
  • U15w: Franziska Brehm 2., Emma Kunkel 4.
  • U15m: Mikka Nether 5., Luca Schnack 7.
  • M20: Luis Blattner 1.
  • Staffel KSV 1: Franziska, Mikka & Lucca 2.
  • Staffel KSV 2: Emma, Luca & Alessa 7.
31 Jul

2017 – Clara Brehm – Erfolgreiche Teilnahme bei der Europameisterschaft

7. Platz im Frauen-Sprint bei der MTB EM im italienischen Dar­fo Boa­rio Terme

Unsere Deutsche Meisterin Clara bestritt am Wochenende erfolgreich ihre erste EM Teilnahme. Mit viel Respekt vor der internationalen Konkurenz, aber vor allem vor der technisch anspruchsvollen Sprint Strecke, ging sie in den Wettbewerb im italienischen Dar­fo Boa­rio Terme. Gerade die mit hohen Baumstämmen gespickte Streckte sorgte für viele spektakuläre und heftige Stürze und letztendlich für einige Diskussionen. Daher wurde zehn Minuten vor dem Start zur Qualifikation zwar ein Stamm entfernt, doch das Gefahrenpotenzial blieb Aufgrund der hohen Geschwindigkeiten bestehen. Clara schaffte immerhin den Einzug ins Halbfinale, auch wenn sie wegen den besagten Baumstämmen mit Vorsicht agierte. Im kleinen Finale riskierte sie etwas mehr und erreichte immerhin Rang drei, was den siebten Gesamtrang bei ihrer Premiere bedeutete. Siegerin wurde bereits zum dritten Mal die Schweizerin Kathrin Stirnemann.

24 Jul

2017 – Ergebnisse MTB-Frankencup

5. Lauf MTB-Frankencup in Weigenheim

Während Clara und Franziska das Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Salzdetfurth verbrachten, ging es für unsere Nachwuchsbiker am Sonntag zum 5. Lauf des Frankencups nach Weigenheim. Auf der schönen Strecke in den Weinbergen rund um und auf dem Kapellberg, gespickt mit rasanten Abfahrten und knackigen Anstiegen, konnten wir wieder sehr gute Ergebnisse erzielen.

Ergebnisse:

  • U9m: Henri Keller 4., Luis Schnack 5., Johann Grimm 9.
  • U11w: Alessa Nether 2.
  • U11m: Leon Haines 2., Emil Grimm 4., Pieter Boschma 13.
  • U13m: Jakob Grimm 3., Lucca Nether 6., Gerko Boschma 12.
  • U15w: Emma Kunkel 2., Nienke Boschma 3.
  • U15m: Mikka Nether 1., Luca Schnack 4.
23 Jul

2017 – Clara Brehm – Deutsche Meisterin im MTB Sprint!

Sensationeller DM Erfolg in Bad Salzdetfurth

Wir gratulieren Clara Brehm zu ihrem Deutschen Meistertitel im Sprint. Sie holt somit den ersten Deutschen Meistertitel für das junge Biketeam des KSV Bavaria Waldaschaff.

Nachdem sie im Prolog die schnellste Zeit des Damenfeldes fuhr, konnte sie das Viertel- und Halbfinale mit deutlichen Abstand gewinnen. Als es ihr dann im Finale noch gelang eine Konkurrentin nach einem kleinen Fehler zu überholen, reichte es im Fotofinish um mit einer Reifenbreite Vorsprung den Titel nach Waldaschaff zu holen. Eine sensationelle Überraschung mit der so keiner gerechnet hat.

toller Bericht vom Wettbewerb auf „aCrosstheCountry“

Zur Deutschen Meisterschaft in der Disziplin Cross Country am nächsten Tag auf der ohnehin schon anspruchsvollen Strecke, die der Regen in der Nacht nicht besser machte, gelang ihr ein guter achter, sowie Franzi Brehm ein guter 17. Platz.

Für diese tolle Leistung am Wochenende wurde Clara ins Nationalteam berufen und darf Deutschland bei der MTB Sprint Europameisterschaft in Darfo Boario Terme / Italien vertreten. Wir drücken fest die Daumen!

Ergebnisse:

  • U15w – Cross Country: Franziska Brehm 17. Platz
  • U19w – Cross Country: Clara Brehm 8. Platz
  • Damen – Sprint: Clara Brehm Deutsche Meisterin
17 Jul

2017 – Bayerische Meisterschaften Sprint und Cross Country

Bayerische Meisterschaften im Sprint in St. Englmar – Teil 1

 

Am letzten Wochenende fanden im Bayerischen Wald die Bayerischen Meisterschaften im Sprint und im CrossCountry statt.
Samstags mussten unsere Sportler/innen in St. Englmar ihre Fähigkeiten in der Disziplin „Sprint“ unter Beweis stellen. Zuerst gingen alle alleine zum Prolog auf die 800 Meter lange Strecke. Hier musste eine gute Zeit herausgefahren werden, um nachher die mit jeweils vier Sportlern besetzten Ausscheidungsrennen zu bestreiten. Dieser Lauf zählt als erster Teil zur Bayerischen Meisterschaft, der zweite und entscheidende Teil findet Anfang September statt.

Ergebnisse:

Luis 5chnack 5. U9m (normales Rennen)
Lucca Nether 13. U13m
Franziska Brehm 4. U15w
Mikka Nether 7. U15m
Luca Schnack 17. U15m
Clara Brehm 2. U19w

Bayerische Meisterschaften im Cross Country in Böbrach

Am Sonntag starteten wir in Böbrach zu den bay. Meisterschaft im Cross Country. In der dortigen extra erschaffenen JOSKA MTB Arena bestritten Bayerns beste MTB-Fahrer ihre Rennen. Die lange und Kräfte zehrende Strecke verlangte bei den warmen Temperaturen alles von den Sportlern ab. Hier konnten alle respektabele Platzierungen einfahren.

Ergebnisse:

Luis Schnack 5. U9m (normales Rennen)
Franziska Brehm 8. U15w
Luca Schnack 15. U15m
Clara Brehm 4. U19w

10 Jul

2017 – Ergebnisse MTB-Frankencup

Rennergebnisse vom 4. Lauf MTB-Frankencup in Rappershausen

Mit neun Teilnehmern konnten wir am Wochenende in Rappershausen (Landkreis Rhön-Grabfeld) sehr gute Platzierungen einfahren. Auf der schönen Strecke rund um das dortige Schullandheim zeigten unsere Kinder und Jugendlichen ihr Können und so wurden folgende Platzierungen erreicht:

U9: Luis Schnack 3./m, Johann Grimm 4./m U11: Leon Haines 1./m, Pieter Boschma 7./m U13: Jakob Grimm 4./m, Gerko Boschma 9./m U15: Franziska Brehm 1./w, Mikka Nether 1./m, Luca Schnack 4./m

Desweiteren starteten Lauris Salas-Heuer (5. U15m) und Nico Schmidt (8. U15m) von der MS Waldaschaff, sowie Sascha Hauner (5. U17m) mit unseren Vereinsakteuren.

Glückwunsch, das war eine tolle Leistung von Euch!

An dieser Stelle gratulieren wir auch unserem Kooperationspartner, der Mittelschule Waldaschaff, zu einem hervorragenden 3. Platz bei den bayerischen Meisterschaften im Schul-MTB mit ihrem Mixed-Team!

26 Jun

2017 – Ergebnisse vom Rennwochenende

Drei Rennveranstaltungen am Wochenende

Am letzten Wochenende waren unsere Kid´s und Junioren auf gleich drei Veranstaltungen verteilt. Nachdem unsere „Jüngeren“ am Samstag in Biebergemünd/Roßbach vor Ort waren, reisten unsere U15er Franzi und Luca, sowie der kleine Luis nach Stammbach zum CubeCup. Clara machte sich bereits am Freitag auf den Weg zum C1-Rennen nach Kirchberg/Tirol. Der große Luis war ebenfalls beim Biebergrund 6.3 in Aktion.

Mit zwölf jungen Bikern starteten wir beim Roßbacher Kids-Cup.
Zuerst durften Luisa, Johann und Ben in der AK U7 loslegen. Sie erzielten folgende Platzierungen:
Luisa Platz 3/w, Johann Platz 1/m und Ben Platz 3/m.
Danach gingen Juliane (Platz 1/w), Henri (Platz 2/m), Emil (Platz 5/m) und Maximilian (Platz 10/m) in der AK U9 an den Start.
In der AK U11 waren wir mit Alessa (Platz 2/w), Leon (Platz 1/m) und Pieter (Platz 9/m) vertreten.
Im letzten Rennen war die AK U13 mit den Fahrern Jakob (Platz 3/m) und Gerko (Platz 7/m) gefordert.
Außerdem war Luis beim 3-Stunden-Rennen als Einzelstarter unterwegs und konnte hier den ersten Platz erzielen.

Zum CubeCup-Lauf in Stammbach (Lkr. Hof) sammelten drei unserer Sportler fleißig Punkte. Bereits um 6 Uhr am Morgen starteten wir in Waldaschaff, um rechtzeitig vor Ort zu sein.
Als erstes startete Luis in der U9. Nach zwei kleineren Runden über Sportplatz und einem Anstieg in den Wald belegte er den 28. Platz in einem großen Starterfeld.
Bei Franzi und Luca wurde die Runde schon etwas größer. Hier musste am Ende der Runde noch Sprünge, Steine und eine Planke, sowie ein kleiner Pumptrack gemeistert werden. Franzi wurde dritte bei den Mädels, Luca holte den fünften Rang bei den Jungs.

Aus Österreich meldete Clara bereits vor dem Rennen, dass Regen eingesetzt hätte. Dies führte dazu, dass das (O-Ton:) „spannende, sowie ein Sprung“ herausgenommen wurden. Glatte Wurzeln machten zudem die ohnehin anspruchsvolle Strecke nicht leichter… Sie musste, angesichts des international sehr gut besetzten Starterfeldes, aus der letzten Reihe starten. Im Laufe des Rennens wurde der Regen immer mehr, so entwickelte sich eine kleine Schlammschlacht. Zum Ende hin kämpfte sie mit einer Konkurrentin noch um den siebten Platz, konnte sich aber vor dem Ziel nicht mehr davor setzen und beendete das C1-Rennen schließlich als achte.

Somit war es ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere KSV-Biker, die mit strahlenden Gesichtern und ihren Medaillen und Pokalen von ihren Wettkämpfen nach Hause fuhren!

19 Jun

2017 – Ergebnisse Wombacher Bike Tage

Hier die Ergebnisse der Wombacher Bike Tage. An dieser großen Radsportveranstaltung am Wochenende in Lohr nahmen wir zahlreich mit unseren Sportlern teil.

17.06.2017 Wombach Kids-Cup:

Luisa Haines               3.   Platz           U7w
Ben Wirth                    6.   Platz           U7m

Henri Keller                 6.   Platz           U9m
Luis Schnack               10. Platz           U9m

Alessa Nether            7.   Platz           U11w
Leon Haines               2.   Platz           U11m
Philip Trapp               12. Platz           U11m
Pieter Boschma         22. Platz           U11m

Gerko Boschma        20. Platz           U13m

Franziska Brehm        3.  Platz           U15w
Mikka Nether             5.   Platz           U15m
Luca Schnack             8.   Platz           U15m

Sascha Hauner           6.  Platz           U17m

18.06.2017 Wombach C1-Bundesligarennen:

Luis Blattner               28. Platz           U23men

Clara Brehm musste leider aufgrund Krankheit das Rennen abbrechen.