31 Mrz

2017-03-31 Mitteilungsblatt – Ringen

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

39 Mitglieder unseres Vereins versammelten sich am vergangenen Freitag im „Neuburger“ und wählten nach dem Bericht und der Entlastung der Vorstandschaft eine selbige neue. Marcus Grimm wurde als 1. Vorsitzender genauso wie Christian Trapp als 2. Vorsitzender im Amt einstimmig bestätigt. Ferner wurden folgende Personen gewählt (Lukas Brehm wurde bereits von der Jugendvollversammlung vorab in seinem Amt bestätigt).

  • 1. Vorsitzender: Marcus Grimm
  • 2. Vorsitzender: Christian Trapp
  • 1. Kassier: Hans Meidhof
  • 2. Kassier: Matthias Hock
  • 1. Schriftführer: Mathias Haun
  • 2. Schriftführer: Michael Haun
  • Sportlicher Leiter: Christian Paulus
  • Jugendleiter: Lukas Brehm
  • Vergnügungsausschussvorsitzender: Peter Heeg
  • Leiter Radsportabteilung: Andreas Brehm
  • Beisitzer Vereinsausschuss: Willibald und Steffen Glaab, Eva Kunkel, Harald Fuchs

Zum Ende der Versammlung wurde auch über eine Beitragsanpassung zur Sicherung der Vereinsförderung abgestimmt. Die Notwendigkeit der Anpassung / Erhöhung wurde von Marcus Grimm ausführlich erklärt. Sie dient in erster Linie zur weiteren Sicherung / Zuweisung von diversen Vereinsfördermitteln. Seit Einführung des EURO vor 15 Jahren wurden die Beiträge nicht mehr erhöht. Für alle „Bestandsmitglieder“ gilt diese Erhöhung erst ab 2018, da die Beiträge für 2017 bereits abgebucht wurden. Für alle Neumitglieder gilt der Beitrag ab sofort. Die Beitragsanpassung wurde einstimmig von den Vereinsmitgliedern beschlossen. Schüler, Jugendliche und Rentner zahlen nun 40 EUR pro Jahr (vorher 30 EUR). Erwachsene zahlen unverändert 55 EUR. Der Familienbeitrag erhöht sich von 65 EUR auf 75 EUR.

Ehrenmitglied Lothar Heeg

Unser KSV hat nun auch ein weiteres Ehrenmitglied. Lothar Heeg wurde auf Vorschlag von Marcus Grimm und der Vorstandschaft auf der Jahreshauptversammlung einstimmig zum Ehrenmitglied ernannt. Herzlichen Glückwunsch Lothar und auch auf diesem Wege noch einmal vielen Dank für ALLES was du in den vergangenen Jahrzehnten für unseren Verein geleistet hast!

26 Mrz

2017 – Deutsche Meisterschaft 1. Platz Emma Kunkel

Emma Kunkel ist Deutsche Meisterin der weiblichen Jugend im Ringen!

 

Wie berichtet fanden am vergangenen Wochenende im nordrheinwestfälischen Bönen die Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend statt. Emma Kunkel erkämpfte sich hier in der Klasse bis 35 kg den Deutschen Meistertitel. Herzlichen Glückwunsch Emma! In der 35 kg Klasse waren insgesamt fünf Mädels am Start und somit mussten alle einmal gegeneinander antreten. Emma startete mit zwei Siegen gegen Almaith Lynos und Darja Prieb ins Turnier. Im dritten Kampf gegen Olivia Bernadette Toepsch wurde Emma geschultert. Im vierten und letzten Kampf gegen Dana Baumbach war Emma erneut siegreich und schulterte ihre Gegnerin. Da Olivia B. Toepsch insgesamt zwei Kämpfe verlor, reichte es für Emma am Ende um ganz oben auf dem Siegertreppchen zu stehen und die Goldmedaille mit nach Hause zu nehmen. Am Sonntagabend wurde Emma zusammen mit Noemi Lerma und Lisa Höflich im „Neuburger“ von vielen Mitgliedern herzlich empfangen und gefeiert. Lisa startete bis 52 kg und belegte Platz zehn bei 20 Teilnehmerinnen. Sie konnte einen von vier Kämpfen gewinnen. Noemi war ebenfalls in der Klasse bis 52 kg am Start und belegte Platz 14 nach einer Punkt- und einer Schulterniederlage.

23 Mrz

2017-03-24 Mitteilungsblatt – Ringen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wird am Freitag, 24.03.2017, im Gasthaus „Zur Rose“ / Neuburger stattfinden. Beginn ist um 20 Uhr. Alle Mitglieder des KSV Waldaschaff sind dazu herzlich eingeladen.

Tagesordnungspunkte:
1.)Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
2.)Bericht des Sportlichen Leiters
3.)Bericht der Jugendleitung
4.)Bericht des Vergnügungsausschussvorsitzenden
5.)Kassenbericht
6.)Bericht der Kassenrevisoren
7.)Entlastung der Vorstandschaft
8.)Bildung eines Wahlausschusses
9.)Neuwahlen
10.)Beitragsanpassung zur Sicherung der Vereinsförderungen
11.)Verschiedenes

Training am Freitag

Das Freitagstraining ab 17:30 Uhr unter Joachim Sauer findet am 24. März nicht statt.

Deutsche Meisterschaften weibl. Jugend

Am kommenden Wochenende finden in Nordrheinwestfalen die Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend statt. Ausrichter ist der TuS Bönen 01. Vom KSV gehen gleich drei Mädels an den Start: Emma Kunkel, Lisa Höflich und Noemi Lerma. Wir drücken euch ganz fest die Daumen und hoffen auf gute sportliche Erfolge.

07 Mrz

2017-03-10 Mitteilungsblatt – Ringen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wird am Freitag, 24.03.2017,  im Gasthaus „Zur Rose“ / Neuburger stattfinden. Beginn ist um 20 Uhr. Alle Mitglieder des KSV Waldaschaff sind dazu herzlich eingeladen.
Tagesordnungspunkte:
1.) Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden
2.) Bericht des Sportlichen Leiters
3.) Bericht der Jugendleitung
4.) Bericht des Vergnügungsausschussvorsitzenden
5.) Kassenbericht
6.) Bericht der Kassenrevisoren
7.) Entlastung der Vorstandschaft
8.) Bildung eines Wahlausschusses
9.) Neuwahlen
10.) Beitragsanpassung zur Sicherung der Vereinsförderungen
11.) Verschiedenes

Bezirksnachwuchs-/Anfängerturnier

In Mömbris fand am vergangenen Sonntag (5. März) wieder ein Anfängerturnier statt. Daran nahmen auch zehn KSV Nachwuchsringerinnen und Ringer teil. Alle „Neulinge“ zeigten eine top Leistung und Trainer Joachim Sauer war sehr zufrieden mit dem erfolgreichen Einstand. Vielen Dank auch an alle Eltern für die Unterstützung.

Ergebnisse 1. Jahrgang:
19 kg:    1. Platz Mina Burkhardt (4 Teilnehmer)
19 kg:    3. Platz Anton Fuchs
23 kg:    2. Platz Paul Fäth (4 Teilnehmer)
26 kg:    2. Platz Nora Van Mierlo (2 Teilnehmer)

Ergebnisse 2. Jahrgang:
24 kg:    2. Platz Pieter Boschma (3 Teilnehmer)
24 kg:    3. Platz Eva Kunkel
27 kg:    1. Platz Henri Keller (4 Teilnehmer)
28 kg:    1. Platz Lucas Englert (2 Teilnehmer)
36 kg:    1. Platz Tycho Van Mierlo (2 Teilnehmer)

Ergebnisse 3. Jahrgang:
29 kg:    1. Platz Adrian Strichirsch (3 Teilnehmer)

Vorschau Deutsche Meisterschaften

Nächstes Wochenende nehmen zwei KSV-Ringer an den Deutschen Meisterschaften der Junioren teil. Unser Hessenmeister Jakob Eich startet in Frankfurt/Oder im gr.-röm. Stil. Gleb Yermolayev darf als A-Jugendlicher mit Sonderstartrecht bei den Junioren im freien Stil starten. Beiden Ringern wünschen wir viel Erfolg.

01 Feb

2017-02-03 Mitteilungsblatt – Ringen

Offene Landesmeisterschaften Hessen

Direkt im Anschluss an die Bezirksmeisterschaften fand in Darmstadt / Arheilgen Teil I der hessischen Landesmeisterschaften statt. Am Samstag gingen die Mädels an den Start und erzielten viele Podestplätze. In der Mannschaftswertung der weiblichen Jugend erzielten den KSV-Mädels einen tollen dritten Platz zusammen mit dem RV Haibach.  Am Sonntag folgten die Junioren sowohl im freien als auch im gr.-röm. Stil. Jakob Eich wurde hier in seiner Klasse bis 74 kg Hessenmeister. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse:

Weibliche Schüler Freistil:
24 kg:    3. Platz Luise Fuchs (4 Teilnehmer)

Weibliche Jugend Freistil:
35 kg:    2. Platz Sophia Roth (5 Teilnehmer)
43 kg:    3. Platz Nienke Boschma (4 Teilnehmer)
46 kg:    3. Platz Jessica Maier (4 Teilnehmer)

Frauen Freistil:
63 kg:    4. Platz Anastasia Wenzel (4 Teilnehmer)

Junioren Freistil:
74 kg:    4. Platz Gleb Yermolayev (11 Teilnehmer)

Junioren gr.-röm. Stil:
74 kg:    1. Platz Jakob Eich (5 Teilnehmer)

24 Jan

2017-01-27 Mitteilungsblatt – Ringen

Bezirksmeisterschaften – Teil II

Der zweite Teil der Meisterschaften wurde vergangenes Wochenende in Haibach ausgetragen. Emil Grimm, Philip Trapp und Furkan Yanginci konnten jeweils den ersten Platz aus der Vorwoche verteidigen und sind nun Bezirksmeister in beiden Stilarten. Auch alle anderen KSV-Ringer erzielten wieder sehr gute Ergebnisse.
Bereits am kommenden Wochenende geht es weiter mit den Hessenmeisterschaften. Teil I richtet die SG Arheilgen am 28. + 29. Januar aus. Danach folgt der KSC Hösbach mit Teil II (4. + 5. Februar) und der dritte Teil richtet der KSV Rimbach vom 11. – 12. Februar aus.

Ergebnisse:

E-Jugend Freistil:
19 kg:    2. Platz Mina Burkhardt (2 Teilnehmer)
27 kg:    5. Platz Aaron Schäfer (5 Teilnehmer)

D/C2-Jugend Freistil:
23 kg:    3. Platz  Pieter Boschma (4 Teilnehmer)
25 kg:    1. Platz  Emil Grimm (5 Teilnehmer)
25 kg:   2. Platz  Julius Burkhardt
25 kg:   5. Patz  Moritz Scheliga
34 kg:   1. Platz  Philip Trapp (14 Teilnehmer)
34 kg:   2. Platz  Sophia Roth

B/C1-Jugend gr.-röm. Stil:
29 kg:    2. Platz  Jakob Grimm (2 Teilnehmer)
46 kg:    1. Platz  Furkan Yanginci (8 Teilnehmer)

A-Jugend Freistil:
63 kg:     2. Platz  Patrick Haun (4 Teilnehmer)
76 kg:    1. Platz  Gleb Yermolayev (2 Teilnehmer)

Männer gr.-röm. Stil:
66 kg:    3. Platz  Patrick Haun (8 Teilnehmer)
75 kg:    3. Platz  Jakob Eich (5 Teilnehmer)
75 kg:    5. Platz  Lukas Brehm

DRB Pflichtturnier der Frauen

Für den KSV nahm Noemi Lerma am DRB Pflichtturnier der Frauen in Dormagen teil und erreichte in ihrer Gewichtsklasse in dem stark besetzen Starterfeld einen tollen 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

17 Jan

2017-01-20 Mitteilungsblatt – Ringen

Bezirksmeisterschaften

In Krombach fanden am vergangenen Wochenende die ersten Bezirksmeisterschaften des Jahres 2017 statt. Am Samstag gingen die Männer im freien Stil an den Start. Unsere drei Starter Ibrahim, Gleb und Jakob schafften alle den Sprung aufs Podest. Jakob konnte dabei sogar gegen den sehr starken Tim Müller sechs technische Punkte erzielen. Sonntags folgten dann die Jugendringer. Hier konnten gleich vier KSV‘ler den Bezirksmeistertitel erkämpfen und es wurden durchweg tolle Leistungen gezeigt. Das konsequente Training der Vorwoche zahlte sicher hier auf jeden Fall aus. Weiter so!

Ergebnisse:

E-Jugend gr.-röm. Stil:
27 kg:    1. Platz Aaron Schäfer (4 Teilnehmer)

D/C2-Jugend gr.-röm. Stil:
25 kg:    1. Platz Emil Grimm (6 Teilnehmer)
25 kg:    3. Platz Julius Burkhardt
25 kg:    6. Patz Moritz Scheliga
34 kg:    1. Platz Philip Trapp (10 Teilnehmer)

B/C1-Jugend gr.-röm. Stil:
29 kg:    2. Platz Jakob Grimm (2 Teilnehmer)
34 kg:    2. Platz Sophia Roth (3 Teilnehmer)
42 kg:    1. Platz Furkan Yanginci (6 Teilnehmer)
46 kg:    7. Platz Yanik Schäfer (8 Teilnehmer)

A-Jugend gr.-röm. Stil:
54 kg:     3. Platz Ibrahim Yanginci (3 Teilnehmer)

Männer Freistil:
53 kg:    2. Platz Ibrahim Yanginci (2 Teilnehmer)
70 kg:    2. Platz Gleb Yermolayev (4 Teilnehmer)
74 kg:    2. Platz Jakob Eich (7 Teilnehmer)

10 Jan

2017-01-13 Mitteilungsblatt – Ringen

T-Shirt und Universaltuch im KSV Design

Ab sofort können hochwertige T-Shirts (Laufshirts / Trainingsshirts im Ringerdesign) sowie Universaltücher vom KSV erworben werden. Bei den T-Shirts sind noch alle Größen (128, 152, 164, XS, S, M, L, XL, XXL), sowie Damenschnitte (S, M, L, XL) verfügbar.
Das Universaltuch, auch bekannt als „Buff“ oder „HAD“, eignet sich als universelle Kopfbedeckung oder Halstuch. Also optimal für Sport und Freizeit in der kalten Jahreszeit verwendbar. Preise:
•    T-Shirt Erwachsene            16 €
•    T-Shirt Kinder & Jugend     8 €
•    Universaltuch                         8 €
Erhältlich bei den üblichen Trainings in der Turnhalle – oder direkt bei Eva Kunkel (0157 73164890) oder Michael Haun (0172 6755496). Nur begrenzte Anzahl verfügbar.

20 Dez

2016-12-23 Mitteilungsblatt – Ringen

Saisonabschluss beim Meister

Am letzten Kampftag der Saison waren unsere Ringer beim Meister der Oberliga, der RWG Mömbris/Königshofen, zu Gast. Die Begegnung endete mit 21:10 für die Mannschaft der RWG. Für den KSV waren Kai Oliver Görisch, Jakob Eich und Adrian Zander erfolgreich. Noch einmal sagen wir auf diesem Wege vielen Dank an alle Zuschauer, Fans und Helfer für die tolle Unterstützung während der gesamten Saison. So wie es aktuell ausschaut, wird sich unser KSV nach 15 Jahren von der Oberliga Hessen verabschieden und 2017 in der Hessenliga an den Start gehen.

Die Ergebnisse im Detail:

RWG Mömbris/Königshofen – KSV Waldaschaff   21:10

53 kg GR Jan Fischer Ibrahim Yanginci 4:0 TÜ (16:0)
57 kg FR Tim Stadtmüller Kai Oliver Görisch 0:4 SS (0:10)
61 kg GR Dario Keimig o. V. 4:0 KL
66 kg FR Marvin Rossi Marcel Schleicher 2:0 PS (10:7)
66 kg GR Benjamin Hofmann Patrick Haun 4:0 TÜ (16:0)
75 kg FR Tino Rettinger Gleb Yermolayev 1:0 PS (3:2)
75 kg GR Maximilian Stadtmüller Jakob Eich 0:2 PS (2:7)
86 kg FR Denis Bochenek Benjamin Metz 3:0 PS (14:0)
98 kg GR Marc Bonert Stefan Löber 3:0 PS (8:0)
130 kg FR Jochen Sauer Adrian Zander 0:4 TÜ (0:16)

Winterwanderung und Lakefleischessen

Wie jedes Jahr wird am ersten Tag nach den Weihnachtsfeiertagen gewandert. Abmarsch ist um 9 Uhr an der Raiffeisenbank in Waldaschaff. Wir steuern zuerst das „Forsthaus Echterspfahl“ an, wo wir auch zu Mittag essen. Danach geht es weiter nach Weibersbrunn zum „Burger“. Zwei Tage später findet am 29.12.2016 das Lakefleischessen statt. Bestellungen nimmt Peter Heeg wie immer telefonisch noch bis zum 26.12.2016 entgegen. Festnetz: 06095/3865 oder Handy: 0170/6378642.

T-Shirt und Universaltuch im KSV Design

Ab sofort können hochwertige T-Shirts (Laufshirts / Trainingsshirts im Ringerdesign) sowie Universaltücher vom KSV erworben werden. Bei den T-Shirts sind noch alle Größen (128, 152, 164, XS, S, M, L, XL, XXL), sowie Damenschnitte (S, M, L, XL) verfügbar.
Das Universaltuch, auch bekannt als „Buff“ oder „HAD“, eignet sich als universelle Kopfbedeckung oder Halstuch. Also optimal für Sport und Freizeit in der kalten Jahreszeit verwendbar. Preise:
•    T-Shirt Erwachsene              16 €
•    T-Shirt Kinder & Jugend      8 €
•    Universaltuch                        8 €
Erhältlich bei den üblichen Trainings in der Turnhalle – oder direkt bei Eva Kunkel (0157 73164890) oder Michael Haun (0172 6755496). Nur begrenzte Anzahl verfügbar.

Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder

Der KSV „Bavaria“ Waldaschaff hat im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier 14 Vereinsmitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit ausgezeichnet. Für 25 Jahre geehrt wurden Mathias und Daniel Haun, Christian und Stefan Paulus sowie Udo Rothenbücher. Bereits seit 40 Jahren ist dem Verein Ludwig Burger treu. Urkunden für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Peter Heeg, Udo Kunkel, Gerhard Sahl, Otto Schmitt und Manfred Schwob. Für 60 Jahre durften die Vorstände Christian Trapp und Marcus Grimm Manfred Haun und Klaus Stegmann auszeichnen. KSV-Urgestein Lothar Heeg hält dem KSV bereits seit 70 Jahren die Treue.

Auf dem Foto von links nach rechts:
1. Vorstand Marcus Grimm, Lothar Heeg, Mathias Haun, Peter Heeg, Gerhard Sahl, Christian Paulus, Klaus Stegmann und 2. Vorstand Christian Trapp

13 Dez

2016-12-16 Mitteilungsblatt – Ringen

Ordentliche Vorstellung gegen Hösbach

Zum letzten Heimkampf der Saison hatten wir im Derby am vergangenen Freitag den KSC Hösbach zu Gast in Waldaschaff. Unsere Ringer starteten wieder einmal sehr stark in die Partie und führten nach vier Einzelsiegen zur Pause mit 12:4 Punkten. Danach drehten die Gäste jedoch auf und siegten in allen weiteren Kämpfen, sodass die Begegnung mit 12:19 für Hösbach endete. Wieder einmal waren viele sehenswerte Kämpfe dabei. Im Vorkampf mussten sich auch unsere Schüler gegen Hösbach mit 3:6 Punkten geschlagen geben. Unsere Mannschaft bedankt sich trotz der sehr schwierigen Saison für die tolle Unterstützung bei allen Fans, Zuschauern und Sponsoren. Am kommenden Freitag beginnt ab 20:30 Uhr der letzte Auswärtskampf bei der RWG Mömbris-Königshofen.

Die Ergebnisse im Detail:

KSV Waldaschaff – KSC Hösbach   12:19

53 kg GR Ibrahim Yanginci Konstantin Heeg 4:0 SS (4:0)
57 kg FR Kai Oliver Görisch o. V. 4:0 KL
61 kg GR Morris Rausch Julian Farbmacher 0:4 SS (0:10)
66 kg FR Patrick Haun Yannick Ott 0:4 SS (0:10)
66 kg GR o. V. Daniel Hugo 0:4 KL
75 kg FR Gleb Yermolayev Tim Müller 0:4 TÜ (2:18)
75 kg GR Jakob Eich Jan Gündling 0:1 PS (3:4)
86 kg FR Benjamin Metz Johannes Deml 0:2 PS (0:6)
98 kg GR Stefan Löber Giacomo Nannwecchia 3:0 PS (16:8)
130 kg FR Adrian Zander Christoph Heeg 1:0 PS (4:2)

 

KSV Waldaschaff J – KSC Hösbach J   3:6

23 kg GR Pieter Boschma Leopold Engels 0:1 SS (0:4)
26 kg FR Moritz Scheliga Sergej Vogel 0:1 SS (2:5)
29 kg GR Jakob Grimm Kalle Schwob 0:1 SS (0:4)
34 kg FR Sophia Roth Louis Hortig 1:0 PS (6:4)
48 kg W FR Jessica Maier Amelie Stegmann 1:0 SS (4:0)
39 kg GR Philip Trapp Benedikt Müller 0:1 SS (4:6)
44 kg FR Furkan Faruk Yanginci Merlin Stadtmüller 1:0 SS (4:2)
50 kg GR o. V. Anton Stegmann 0:1 KL
65 kg FR o. V. Finn Stadtmüller 0:1 KL

Weihnachtsfeier

Zum Jahresende findet unsere Weihnachtsfeier wieder im Gasthaus „Zur Rose“ (Neuburger) statt. Termin ist am Samstag, 17. Dezember, ab 18 Uhr. Alle Mitglieder, egal ob aktiv oder passiv, sind hierzu wie immer sehr herzlich eingeladen.

Jugendtrainingszeiten

In der Kalenderwoche 50 findet noch einmal wie gewohnt das Training statt. In der Kalenderwoche 51 findet nur noch einmal am Montag (19. Dezember) das Training statt. Danach ist erst einmal Pause. Im neuen Jahr 2017 geht es wieder ab 9. Januar (Montag) los.