29 Jan

2024 – Faschingszug

Der Zug hat keine Bremse! Der KSV Bavaria Waldaschaff lädt gemeinsam mit dem MV Waldaschaff zum Ausrollen des Faschingszuges in die Festhalle ein. Bei der After-Train-Party am 10.02.2024 legen DJ Moped und DJ Brandkanone zum Tanz auf und die beiden gastgebenden Vereine bieten Speis`und Trank an.

Der Aufbau findet am 08.02.2024 ab 16 Uhr statt, der Abbau am 11.02.2024 ab 10 Uhr!

29 Jan

2024 – Einladung zur Jahreshauptversammlung

Unsere Jahreshauptversammlung veranstalten wir am Freitag, 08.03.2024, ab 20 Uhr im Rapplers, Aschaffenburger Str. 4, Waldaschaff.

Tagesordnungspunkte:

1.) Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden

2.) Bericht des sportlichen Leiters

3.) Bericht der Jugendleitung

4.) Bericht des Vergnügungsausschussvorsitzenden

5.) Kassenbericht

6.) Bericht der Kassenrevisoren

7.) Entlastung der Vorstandschaft

8.) Verschiedenes

Weitere Termine:

03.03.2024 TSK – Cup (Thomas Schmitt Nachwuchsturnier Ringen)

04.03.2024 Schulentscheid Ringen

08.03.2024 Jahreshauptversammlung

06 Dez

2023 – Termine – Weihnachtsfeier, Winterwanderung & Lakefleisch

Weihnachtsfeier 09.12.2023

Die Weihnachtsfeier der Aktiven findet am 09.12.2023 ab 18:30 Uhr in der Festhalle Waldaschaff statt.

Winterwanderung 27.12.2023

Unsere Winterwanderung geht in diesem Jahr nach Rothenbuch und Weibersbrunn. Treffpunkt ist am 27.12.2023 um 9.30 Uhr an der Turnhalle in Waldaschaff. Von dort laufen wir am Wendelin vorbei und über die Sandplatte nach Rothenbuch, wo wir im Gasthaus „Zum Löwen“ zum Mittagessen einkehren. Danach geht es weiter über den Breitsee nach Weibersbrunn zum Gasthaus „Jägerhof“. Dort wollen wir uns noch einmal für den anschließenden Heimweg stärken.

Lakefleisch 29.12.2023

Das Lakefleischessen findet wie immer am 29.12.2023 auf dem Festplatz statt. Aufgrund der hohen Anzahl an Portionen in den letzten zwei Jahren, werden wir in diesem Jahr das Lakefleisch zu zwei Uhrzeiten ausgeben. Die ersten Portionen (maximal 80) gibt es zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr, die restlichen werden dann ab circa 14.30 Uhr ausgegeben. Die Portion Lakefleisch mit Brot kostet 8 Euro. Besteck und Teller müssen von jedem selbst mitgebracht werden. Die Bestellungen für das Lakefleisch nimmt Peter Heeg bis 17.12.2023 unter folgenden Nummern entgegen: 06095 – 3865 oder 0170-6378642.

07 Nov

2023 – Holzaktion Lakefleisch

Die Holzaktion für unser diesjähriges Lakefleisch findet am 25.11.2023 statt. Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Rathaus und fahren dann gemeinsam in den Wald.

Das Lakefleischessen findet wie jedes Jahr zwischen den Jahren am 29.12.2023 statt.

Am 27.12.2023 machen wir wieder unsere Winterwanderung

07 Nov

2023 – Einladung Weihnachtsfeier Aktive

Wir eilen mit großen Schritten auf das Ende des Jahres 2023 zu und es ist damit an der Zeit, euch recht herzlich zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier in der Festhalle einzuladen. Wir sorgen für eine weihnachtliche Atmosphäre, die Metzgerei Cibis beliefert uns mit leckerem Essen und wir lassen das ereignisreiche Jahr gemütlich ausklingen.

Termin: Samstag, 09. Dezember 2023 ab 18:30 Uhr

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung mit Personenanzahl (auch Kinder) dringend erforderlich.

Anmeldungen bitte bis Samstag, 25.11.2023

an Christian Trapp, Peter Heeg oder Diana Schnack!

Der Unkostenbeitrag für Buffet und Getränke beträgt 25€ pro Person, für Schüler und Jugendliche bis 16 Jahre 12€ und ist bei der Anmeldung zu entrichten!

In diesem Sinne freuen wir uns auf einen schönen, gemütlichen und harmonischen Rück- und Ausblick, gute Gespräche und einen weihnachtlichen Jahresabschluss.

Bis dahin wünscht euch die Vorstandschaft eine gute und geruhsame Vorweihnachtszeit. 

15 Okt

2023 – Endstand im “MTB-Frankencup powered by KRESS”

Nach einer langen Saison mit vielen tollen Rennen, die im Übrigen alle bei gutem Wetter in diesem Jahr stattfanden, loben wir heute die Leistungen unserer jungen Sportlerinnen und Sportler. Wir sind wahnsinnig stolz auf unsere Mädels und Jungs und dürfen uns gleich über zehn Podestplatzierungen freuen! Besonders zu erwähnen sind sicherlich die Geschwister Repp, die es alle drei aufs „Stockerl“ geschafft haben, sowie auch die Gesamtsiege von Alessa und Gilbert in ihren jeweiligen Altersklassen!

Somit ergibt sich in der Gesamtwertung des Frankencups folgender Endstand für unsere KSV´ler:

  • U9m: Lasse Burkhard 2. Platz, Mattis Ehler 4., Maximilian Prößler 9.
  • U11w: Greta Steigerwald 2., Theresa Repp 3.
  • U11m: Malte Eich 8., Henry Geis 9., Felix Fleischmann 10., Fabian Salzborn 15.
  • U13m: Johann Grimm 6., Ben Wirth 9.
  • U15m: Maurice Repp 1., Henri Keller 4., Luis Schnack 8.,
  • U17w: Alessa Nether 1.,
  • U17m: Henrik Repp 2., Pieter Boschma 4.
  • U19m: Jakob Grimm 2., Gerko Boschma 3., Lucca Nether 4.,
  • Elite m: Gilbert Finkbeiner 1., Mikka Nether 3., Alexander Hein 5., Luis Blattner 6.

Hinweis: Für eine Wertung im Gesamtklassement muss an mindestens drei Rennen der Serie teilgenommen werden!

Wir freuen uns auf die kommende Wettkampfzeit und verabschieden uns in die Offseason!

12 Okt

2023 – KSV – Poloshirts

Wir würden gerne für besondere Anlässe Damen- und Herrenpolos bestellen. Pro Shirt belaufen sich die Kosten auf circa 30 Euro. Wer die Shirts einmal vorher anprobieren möchte, kann dies bis einschließlich 26.10.2023 dienstags und donnerstags ab 19.30 Uhr in der Turnhalle machen oder nach Absprache mit Diana Schnack.

 

04 Okt

2023 – Finale des Frankencup´s in Güntersleben

Am Tag der deutschen Einheit waren wir auf dem letzten Rennen in dieser Saison in Güntersleben bei Würzburg zu Gast. Die Veranstalter versprachen tolles Wetter und beste Streckenverhältnisse, was dann auch genauso eingetreten ist! Mit über 30 Teilnehmenden konnte sich unser Biketeam als eine der größten Gruppen sehen lassen. Die größeren Altersklassen messen sich beim Saisonfinale im Marathon, während sich die Jüngeren noch einmal im Rundstreckenrennen duellieren. Diese Rennen versprachen besondere Spannung, da in der Gesamtwertung noch einige Platzierungen eng beieinander lagen. Die kleinsten Sportler und Sportlerinnen der AK U7 fahren in Güntersleben wiederum auf einem extra Parcours miteinander, bei dem alle die Sieger sind!

Die Ergebnisse vom Rennen im Überblick:

  • U7: Sophie Ziegler, Lio Hartlaub, Kilian Fleischmann und Lukas Salzborn (ohne Zeitmessung)
  • U9m: Lasse Burkhard 2. Platz, Mattis Ehler 12., Anton Aulbach 17., Thaddäus Maier 19., Maxi Prößler 22.
  • U11w: Greta Steigerwald 3., Theresa Repp 5.
  • U11m: Felix Fleischmann 7., Fabian Salzborn 13., Henry Geis 16., Malte Eich 17.
  • U13m: Johann Grimm 7., Ben Wirth 17.
  • U15m: Maurice Repp 4., Henri Keller 8., Luis Schnack 12.
  • U17w: Alessa Nether 1.
  • U17m: Henrik Repp 3., Pieter Boschma 7.
  • U19m: Lucca Nether 3., Jakob Grimm 4., Gerko Boschma 6.
  • Elite m Kurzdist.: Maximilian Benz DNF (techn. Defekt)
  • Elite m Langdist.: Luis Blattner 8., Gilbert Finkbeiner 9., Mikka Nether 10., Alexander Hein 17.
  • Masters II m: Klaas-Jan Boschma 39.

Wir sind stolz auf Euch!

Die Gesamtplatzierungen unserer KSV´ler im Frankencup werden nachgereicht, sobald die offizielle Ergebnisliste veröffentlicht ist.

25 Sep

2023 – Frankencup in Herrieden

Mit 22 Teilnehmern konnten wir vergangenes Wochenende am vorletzten Rennen des Frankencup´s in Herrieden starten. Bei bestem Wetter duellierten sich von der U9 bis hoch in die Masterklassen unsere KSV´ler mit ihren Konkurrenten auf der tollen Strecke rund um die Bärenlochhütte.

Die Ergebnisse im Detail:

  • U9m: Lasse Burkhard 2. Platz, Mattis Ehler 11., Maximilian Prößler 14.
  • U11w: Theresa Repp 2., Greta Steigerwald 3.
  • U11m: Henry Geis 5., Malte Eich 7.
  • U13m: Johann Grimm 5., Ben Wirth 10.
  • U15m: Maurice Repp 2., Henri Keller 5., Luis Schnack 10.
  • U17m: Henrik Repp 2., Pieter Boschma 5.
  • U19m: Jakob Grimm 2., Lucca Nether 3., Gerko Boschma 4.
  • Elite m: Gilbert Finkbeiner 2., Luis Blattner 3., Mikka Nether 5.
  • Sen2 m: Klaas-Jan Boschma 14., Markus Prößler 15.

Nun steht der Fokus auf das letzte Rennen der Saison in Güntersleben gerichtet. Hier geht es am Tag der deutschen Einheit für viele unserer Jugendlichen noch um einen Podestplatz in der Gesamtwertung des Frankencups. Wir sind stolz auf Eure Leistung!

09 Sep

2023 – Trainingsauftakt Mountainbike

Am 06.09.23 starteten wir nach der Sommerpause wieder mit unserem Mountainbiketraining, um für die letzten beiden Rennen der Saison in Herrieden und Günthersleben gut vorbereitet zu sein.

Wir wünschen unseren Sportlern weiterhin viel Spaß und Erfolg